Rücknahmegarantie

Rückgabe (Rücktritt vom Vertrag)

1. Ein Käufer, der den Status eines Verbrauchers hat, kann von einem Kaufvertrag über Waren, die er vom Verkäufer erworben hat, ohne Angabe von Gründen zurücktreten, indem er innerhalb von 14 Tagen, gerechnet ab dem Tag des Erhalts der Ware, eine Erklärung über den Rücktritt von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag abgibt.

2. Ein Muster-Widerrufsformular steht auf der Website www.uokik.gov.pl/wzory_pism.php
zum Download zur Verfügung. Sie können auch das vom Verkäufer erstellte Formular verwenden
CLICK (.PDF)
KLICK (.DOC)

3. Im Falle des Rücktritts vom Vertrag ohne Angabe von Gründen ist der Käufer, der Verbraucher ist, verpflichtet, die gekaufte Ware spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Rücktritts vom Vertrag zurückzugeben.

4. Die Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Verbraucher.

5. Zahlungen werden vom Verkäufer innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Erhalts der Widerrufserklärung zurückerstattet.

6. Die Rückzahlung erfolgt auf demselben Weg, den der Käufer gewählt hat, es sei denn, der Käufer hat einer anderen Zahlungsmethode zugestimmt, die keine zusätzlichen Kosten verursacht.

7. Einem Käufer, der kein Verbraucher ist, steht kein Widerrufsrecht zu. Für diese Käufer gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches über das Widerrufsrecht.

8. Der Verbraucher haftet dem Verkäufer für jede Wertminderung der Sache, die auf deren unsachgemäßen Gebrauch zurückzuführen ist. Er hat das Recht, die Beschaffenheit, die Eigenschaften und die Funktionsweise der Ware zu prüfen, wie es ihm in einem stationären Geschäft möglich wäre. Er darf die Ware jedoch nicht uneingeschränkt nutzen. Tut er dies doch, ist der Verkäufer berechtigt, ihm Mehrkosten wegen der Wertminderung der Ware in Rechnung zu stellen.

9. Das Recht, den Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen, steht dem Verbraucher in den in den geltenden Rechtsvorschriften genannten Fällen nicht zu, und zwar in Bezug auf:

a) die Erbringung von Dienstleistungen, mit denen mit Zustimmung des Verbrauchers vor Ablauf der in Artikel 7 Absatz 1 genannten Frist begonnen wurde 1 begonnen wurde;
b) bei Ton- und Bildaufnahmen und Aufzeichnungen auf Datenträgern nach Entfernung der Originalverpackung durch den Verbraucher;
c) bei Verträgen über Dienstleistungen, deren Preis oder Vergütung ausschließlich von der Preisentwicklung auf dem Finanzmarkt abhängt;
d) Dienstleistungen mit Eigenschaften, die der Verbraucher in der von ihm erteilten Bestellung angegeben hat oder die eng mit seiner Person verbunden sind;
e) Dienstleistungen, die nicht zurückgegeben werden können oder deren Gegenstand aufgrund ihrer Beschaffenheit einem schnellen Verfall unterliegt;
f) Presselieferungen;
g) Glücksspieldienstleistungen.

IdoSell Trusted Reviews
4.80 / 5.00 1173 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2023-10-11
Top! Schnelle Lieferung! Danke!
2022-12-16
Polecam Allegrowicza
pixelpixelpixelpixel